Start

[Film] 8 Blickwinkel

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Vorab, ich finde den Film richtig gut, ich habe vorher noch nichts gleichartiges gesehen. Die Idee, ein Ereignis aus mehreren Blickwinkeln zu zeigen ist einfach genial! Auch die Umsetzung lässt nicht zu wünschen übrig, es wurden spannende und kreative Blickwinkel ausgewählt. So, dass die Spannung erhalten bleibt und immer wieder neue, unerwartete Wendungen in der Handlung passieren.

 

 

Aber jetzt nochmal zum Film an sich, es geht um 2 Agenten, die den Auftrag haben, den Präsidenten der Vereinigten Staaten bei einem Anti- Terror Gipfel zu schützen. Im weiteren Verlauf des Films, wird das Attentat, welches auf den Präsidenten ausgeübt wird, aus 6 Blickwinkeln gezeigt.

Da stelle ich mir die Frage, ob ich den Film nicht komplett verstanden habe. Also klar, es gibt einmal den Blickwinkel des normalen Zuschauers, dann gibt es eine Fernsehreporterin, einen der Agenten, einen örtlichen Polizisten, einen amerikanischen Touristen mit Handkamera, den Präsident und den Blickwinkel des Attentäters. Sind für mich bis jetzt sieben Blickwinkel. Meine Vermutung ist, dass der achte Blickwinkel der des Allwissenden ist, also nachdem der Zuschauer alles weiß. Aber da könnt ihr mich gerne eines besseren belehren.

So nun weiter in der Handlung. Nachdem der Präsident angeschossen wurde und in der Ferne eine Bombe in die Luft geht, explodiert auch noch eine Bombe unter der Bühne. Ab diesem Zeitpunkt beginnt die erste, bzw. die zweite Perspektive, nämlich die, einer Reporterin die Live vor Ort berichtet. Alle Perspektiven, also die 6 oben genannten, beginnen 15 Minuten vor dem Anschlag und enden unmittelbar danach.

Mit jedem neuen Blickwinkel, erfährt der Zuschauer mehr über die Zusammenhänge des Attentats und dessen Hintergründe. Bei der fünften, bzw. sechsten Perspektive nimmt die Geschichte eine sehr unerwartete Wendung. Ab diesem Zeitpunkt, geht es mit der Spannung steil bergauf.

Da ich aber nicht zu viel verraten möchte, beende ich hier meine Empfehlung und lege euch diesen Film ans Herz. Er ist jeden Euro, den er noch kostet, wirklich wert!

 

 


Powered by Bullraider.com

Login Bereich

Vorgestellte Artikel auf Amazon

Anzeigen